CSX Modif. 540 Brushless Motor 4.0T 8350kv

79,95 €
-38 %

49,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager

Beschreibung

CSX Modified 540 Brushless Motor sensored 4.0T 8350kv

Betriebsspannung: 3,7 - 7,4V/ max. 2S-Lipo
Drehzahl/Volt ca.: 8350kv
Windung:  4.0 Turn 

CSX Modified 540 Brushless Motor sensored 4.0T 8350kv

Technische Daten: 

  • Baugröße: 540er
  • Betriebsspannung: 3,7 - 7,4V/ max. 2S-Lipo
  • Drehzahl/Volt ca.: 8350kv
  • Windung:  4.0 Turn / Sternwicklung
  • Rotordurchmesser: 12,5mm
  • Leistung bei 7,4V: 530W
  • Gesamtlänge ca.: 65,3 mm
  • Gehäuselänge ca.: 51,2 mm
  • Durchmesser ca.: 35,8 mm
  • Freie Wellenlänge ca.: 14 mm
  • Wellendurchmesser : 3,175 mm
  • Gewicht ca. 168g
  • Untersetzung: siehe Gebrauchsanleitung
  • Empfehlung: 1:10 Onroad Tourenwagen, 1:12 Scale

Features:

> 1/10 Brushless-Wettbewerbsmotor mit Sensor
> 2-poliger, feingewuchteter 12,5mm Präzisionsrotor
> Beständiger High-Temp-Neodym Magnet
> Dicke High-Temp-Mehrfachwicklung, handgewickelt
> High Efficiency Statorbleche mit Stahl aus Japan
> Extra großes ABEC5 Front-Motorlager 
> Stufenlos einstellbares Motor-Timing
> Neue Easy-Solder Lötkontakte 
> Neu definierte Kühlöffnungen für beste Kühlung
> CNC gefertigtes High-Grade 7075-T6 Motorgehäuse
> Komplett zerlegbar
> Gängige Sensorbuchse, kompatibel mit anderen Reglern
> Sensor & Sensorlose Funktion möglich


Der neue CSX Brushless-Motor kann mit allen gängigen Brushless Fahrtenreglern laut der Leistungsanforderung der verschiedenen Wicklungen betrieben werden. Die Funktion ist mit und ohne Sensorkabel möglich, insofern dies der ausgewählte Fahrtenregler zulässt. 

Mit dem CSX präsentiert CS-Electronic ihre neuen 1/10 Wettbewerbs-Brushless-Motoren. Basierend auf der Weltmeister-Technologie von 2009 wurden die neuen Motoren ständig durch das R&D Raceteam weiterentwickelt und speziell auf die neuen Anforderungen der Lipo-Technologie optimiert.

Der CSX Brushless-Motor verfügt über mehr Leistung, eine gleichmäßigere Powercharakteristik und höchste Robustheit.

Die großen Kühlschlitze sorgen für einen schnellen Austausch der Kühlluft im Motorgehäuse und senken in Verbindung mit den aus Japan-Stahl gefertigten Statorblechen die Betriebstemperatur. 
Serienmäßige High-Performance ABEC5 Kugellager, CNC gefertigtes High-Grade 7075-T6 Aluminium-Motorgehäuse und High-Grade Neodym Magneten sichern die hohe Qualität des neuen Brushless Motors. Der qualitativ hochwertige gesinterte Rotor hat einen Durchmesser von 12,5mm und ist dynamisch feingewuchtet.